Seite durchblättern

Mondo Al Parco 2021

ActionAid an Ort und Stelle, um von ihren neuen Projekten zu erzählen.

Ein Tag in Lugano im Sinne der Solidarität

Trotz  des Morgenregens, fand Samstag, den 18. September 2021 mit grossem Erfolg das Ereignis “Mondo Al Parco 2021” in Lugano im Parco Ciani statt.

Als ActionAid waren wir mit unserer Direktorin Gisella Reina präsent, um die Besucher des Parks zu treffen und über unsere neuen Projekte zur Unterstützung der Bildung in Kenia und der Frauen weltweit zu reden.

“Dank der Möglichkeit die Menschen endlich persönlich zu treffen und mit ihnen über unsere Projekte zu sprechen, konnten wir viele Besucher über die Bedeutung der Bildung als Instrument für eine Zukunft ohne Armut sensibilisieren. Es hat uns sehr gefreut so viele Menschen zu empfangen, die an unsere Arbeit interessiert sind und wir hoffen, dass viele sich unserem Aufruf anschliessen und uns dabei helfen werden einen dauerhaften und nachhaltigen Wandel herbeizuführen”

Wir danken der FOSIT und dem Sozialdepartement der Stadt Lugano für diese wertvolle Gelegenheit. 

Ein besonderes Dankeschön geht an die Frauen und den Männer, die uns besucht haben und ihre Zeit und Aufmerksamkeit unseren Projekten gewidmet haben!

 

Media Gallery